sitzsack-kaufen.info >> Sitzsack Ratgeber

Sitzsack Kinder

Vergleich & Ratgeber
Vorstellung unterschiedlicher Sitzsack-Arten

Kinder können anstrengend sein und sind eigentlich immer unterwegs. Sobald die Kleinen eine Pause brauchen, kommt der Kinder Sitzsack ins Spiel. Dabei handelt es sich um eine tolle Möglichkeit einmal richtig abzuschalten. 

Der weiche Bezug sowie das Füllmaterial laden nur so zum Faulenzen ein. Dank der großen Auswahl sollte für jeden ein geeigneter Kinder Sitzsack vorhanden sein. 

Wer einen Kinder Sitzsack kaufen möchte, steht oft vor der Qual der Wahl. Um dir die Kaufentscheidung erleichtern zu können, wurde diese Seite ins Leben gerufen. Eines vorab: Der Artikel ist relativ lange, um dich bestmöglich auf den Kauf vorzubereiten. Nutze für ein bessere Navigation das Inhaltsverzeichnis.

Die folgenden Tipps & Tricks sollen dir dabei helfen den besten Sitzsack für Kinder zu finden. Außerdem bekommst du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um dieses Thema.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

Ein Sitzsack kann sowohl von Kindern als auch Babys genutzt werden. Geachtet werden muss auf Größe, Füllmaterial und Bezug.

Der Kinder Sitzsack eignet sich hervorragend zum Schlafen, Spielen, Lesen oder Kuscheln. Ideal zum Zeitvertreib.

Aufgrund ihrer Flexibilität werden sie auch in Schulen oder Kindergärten eingesetzt. Das Füllmaterial passt sich jeder Körperform an.

Sitzsack Kinder Vergleich

Bild
KNORRTOYS.COM 68211 Knorrtoys 68211-Kindersitzsack Kindersitzsack, Stars White
Smoothy Kindersitzsack Wal - Tierform Sitzsack für Kinder - Kindermöbel Walfisch Stofftier aus Baumwolle
Lounge Pug, Kindersessel Sitzsack, Sitzsack Kinder, Pom-Pom Creme
BuBiBag Sitzsack 2-in-1 Funktionen mit Füllung Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (100cm Durchmesser, pink)
knorr-baby 450167 Kindersitzsack Spielzimmer, rosa
Beschreibung
KNORRTOYS.COM 68211 Knorrtoys 68211-Kindersitzsack Kindersitzsack, Stars White
Smoothy Kindersitzsack Wal - Tierform Sitzsack für Kinder - Kindermöbel Walfisch Stofftier aus Baumwolle
Lounge Pug, Kindersessel Sitzsack, Sitzsack Kinder, Pom-Pom Creme
BuBiBag Sitzsack 2-in-1 Funktionen mit Füllung Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (100cm Durchmesser, pink)
knorr-baby 450167 Kindersitzsack Spielzimmer, rosa
Preis
42,99 EUR
89,00 EUR
Preis nicht verfügbar
24,90 EUR
Preis nicht verfügbar
Prime
-
-
-
-
Bild
KNORRTOYS.COM 68211 Knorrtoys 68211-Kindersitzsack Kindersitzsack, Stars White
Beschreibung
KNORRTOYS.COM 68211 Knorrtoys 68211-Kindersitzsack Kindersitzsack, Stars White
Preis
42,99 EUR
Prime
Kaufen
Bild
Smoothy Kindersitzsack Wal - Tierform Sitzsack für Kinder - Kindermöbel Walfisch Stofftier aus Baumwolle
Beschreibung
Smoothy Kindersitzsack Wal - Tierform Sitzsack für Kinder - Kindermöbel Walfisch Stofftier aus Baumwolle
Preis
89,00 EUR
Prime
-
Kaufen
Bild
Lounge Pug, Kindersessel Sitzsack, Sitzsack Kinder, Pom-Pom Creme
Beschreibung
Lounge Pug, Kindersessel Sitzsack, Sitzsack Kinder, Pom-Pom Creme
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime
-
Kaufen
Bild
BuBiBag Sitzsack 2-in-1 Funktionen mit Füllung Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (100cm Durchmesser, pink)
Beschreibung
BuBiBag Sitzsack 2-in-1 Funktionen mit Füllung Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (100cm Durchmesser, pink)
Preis
24,90 EUR
Prime
-
Kaufen
Bild
knorr-baby 450167 Kindersitzsack Spielzimmer, rosa
Beschreibung
knorr-baby 450167 Kindersitzsack Spielzimmer, rosa
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime
-
Kaufen

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Kinder Sitzsack?

sitzsack für kinder
Kids Kinder Sitzsack

Kinder lieben es neue Dinge zu entdecken. Außerdem wollen sie rund um die Uhr beschäftigt sein. Wenn die Kleinen mal nicht Lesen oder Spielen, dann ist es Zeit für eine kleine Pause. Genau hier kommt der Sitzsack für Kinder ins Spiel. Wie auch ein Sitzsack für Erwachsene passt sich der Kinder Sitzsack der Form des Kindes an und hilft so zu mehr Entspannung.

Sitzsäcke sind bei den Rabauken sehr beliebt. Sie lieben es, wenn sich der Sack gefüllt mit kleinen Styroporkügelchen verformt. Der Kinder Sitzsack weist einige Besonderheiten auf. Unter anderem kann er für folgende Situationen genutzt werden:

  • Mittagsschlaf
  • Lesen
  • Filme schauen
  • Lernen
  • Kuscheln

Der Sitzsack für Kinder unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht vom normalen Sitzkissen. Sowohl auf Design, Größe als auch Sicherheit wurde geachtet. Das komfortable Sitzen wird durch das Füllmaterial erreicht. Dabei handelt es sich meist um Styropor, an das die Kinder nicht ohne Weiteres herankommen können. Auf dem Kindersitzsack können sich die Kleinen jederzeit von ihren Abenteuern erholen.

Für einen Kindersitzsack müssen spezielle Anforderungen erfüllt werden. Nur so kannst du sicher gehen, dass sich dein Kind auch wohl darauf fühlt. Wenn du mehr über die Funktionsweise wissen möchtest, dann solltest du auch den folgenden Abschnitt lesen. Dort bekommst du ein genaueres Bild darüber wie ein Kinder Sitzsack funktioniert.

Wie funktioniert ein Kinder Sitzsack?

Im Grunde genommen ist es egal, ob der Sitzsack für Erwachsene oder Kleinkinder gedacht ist. Die Funktion ist bei jeder Sitzsack-Art gleich. Das angenehme und weiche Gefühl entsteht durch das Füllmaterial. Durch das gepolsterte Innenleben gehört Komfort zur Tagesordnung. Verantwortlich dafür sind kleine Kügelchen aus Polystyrol. Ebenso möglich sind Spelzen und Schaumstoffflocken.

Mithilfe dieser kleinen Kügelchen bleibt der Sitzsack ständig in Bewegung. Er passt sich der Körperform des Kindes an und sorgt so für optimale Entspannung. Bei einem Stuhl würde das Ganze etwas anders aussehen. Der harte Untergrund ist weder verformbar noch passt er sich der Person an.

Ein großer Vorteil von den Kinder Sitzsäcken ist ihre Flexibilität. Sie können im Kinderzimmer, Wohnzimmer oder einem anderen beliebigen Raum untergebracht werden. Durch das geringe Gewicht können ihn selbst Kinder ohne große Anstrengung von A nach B transportieren.

Welche Arten vom Kinder Sitzsack gibt es?

Kindersitzsäcke sind eigentlich immer gleich aufgebaut. Unterschieden wird dabei zwischen dem normalen Sitzsack und einem Hängesitzsack. Zur Verdeutlichung werden beide Varianten im Folgenden näher beschrieben.

Sitzsack-Typ

Beschreibung

normaler Sitzsack für Kinder

Der normale Kinder Sitzsack unterscheidet sich optisch eigentlich nicht von dem eines Erwachsenen. Nur in Sachen Größe ziehen sie den Kürzeren. Außerdem sind fast alle Bezüge waschbar, da bei den Kleinen schnell etwas daneben gehen kann. Neben schlichten Modellen gibt es auch ausgefallene Fußball Motive und mehr.

Hängesitzsack für Kinder

Sitzsäcke kannst du nicht nur im Innen-, sondern auch im Außenbereich nutzen. Doch nicht jeder möchte danach seinen Sitzsack wieder sauber machen. Die Lösung ist der Hängesitzsack für Kinder. Dieser kann überall dort aufgehängt werden, wo sich eine stabile Wanddecke befindet. Sehr gerne genutzt wird sie bei schönem Wetter.

Wo wird der Sitzsack für Kinder verwendet?

Der Sitzsack an sich ist ein außergewöhnliches Möbelstück und lässt sich an vielen Orten nutzen. Beim Kinder Sitzsack sieht es ähnlich aus. Damit du eine bessere Vorstellung über die Vielseitigkeit eines Sitzsackes bekommst, werden im Folgenden einige Anwendungsgebiete aufgezeigt:

  • Kinderzimmer
  • Schule
  • Kindergarten
  • Wohnzimmer
  • Terrasse
  • Balkon
  • etc.

Meist aber wirst du ihn im Kinderzimmer oder Wohnzimmer vorfinden. Denn dort halten sich die Kleinen am häufigsten auf. Der Sitzsack für Kinder ist prima für den Besuch von Freunden geeignet. Andere Kinder lieben es sich auf kuscheligen Sitzmöglichkeiten auszutoben. Es vermittelt ein heimisches Gefühl und lässt jedes Kinderlächeln erstrahlen.

Vor- und Nachteile bei einem Sitzsack für Kinder

Wenn du einen Kinder Sitzsack kaufen möchtest, dann macht es Sinn sich über dessen Vor- und Nachteile zu informieren. Zur Erleichterung der Kaufentscheidung soll dir die folgende Gegenüberstellung helfen.

Vorteile

  • leicht transportierbar
  • braucht wenig Platz
  • riecht nicht unangenehm
  • ideale Sitzgelegenheit für Freunde
  • hoher Sitzkomfort
  • Sitzschäden werden vermieden
  • passt sich der Form des Kindes an
  • sicherer Ort zum Spielen
  • günstiger Preis
  • erhältlich in verschiedenen Farben & Design

Nachteile

  • Kinder gehen nicht sanft damit um (kürzere Lebensdauer)
  • nicht jeder Kinder Sitzsack Bezug kann gewaschen werden

Bei einem Sitzsack für Kinder überwiegen klar die Vorteile. Die kleine gemütliche Sitzmöglichkeit hat sogar etwas Gutes für die Gesundheit. Da sich das Füllmaterial der Körperform anpasst, werden automatisch Sitzschäden vermieden. Die komplette Wirbelsäule wird dank der Styroporkügelchen entlastet.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Wenn du einen Sitzsack für Kinder kaufen möchtest, dann musst du dich zuvor mit einigen Fragen beschäftigen. Der folgende Abschnitt zeigt dir alle relevanten Kriterien, mit dessen Hilfe du einen Kinder Sitzsack vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird dir die Kaufentscheidung wesentlich leichter fallen.

Zusammengefasst handelt es sich um folgende Kriterien:

  • Größe
  • Bezug
  • Sicherheit
  • Form
  • Farbe
  • Füllmaterial
  • Reinigung
  • Preis

Der nachfolgende Absatz wird dir einen besseren Überblick darüber geben, was genau bei den einzelnen Faktoren zu berücksichtigen ist. Sie werden dir helfen schneller an deinen gewünschten Kinder Sitzsack zu gelangen.

Größe

Der erste Punkt befasst sich mit der Größe von einem Kinder Sitzsack. Schließlich ist nicht jedes Kind gleich groß. Wie bei anderen Produkten auch gibt es den Sitzsack in unterschiedlichen Größen. Wichtig dabei ist das Fassungsvolumen. Der ideale Sitzsack für Kinder bewegt sich bei etwa 140 x 110 cm. So können die Kleinen bequem in jeder Position sitzen.

Wie groß genau das Modell letztendlich sein soll, hängt vom Kind selbst ab. Den Kinder Sitzsack gibt es nämlich auch für Babys und Jugendliche. Die richtige Größe zu finden ist deswegen nicht immer einfach. Außerdem spielt die Größe des Kinderzimmers eine Rolle. Wenn kein Platz ist, kann der Sitzsack noch so toll sein. Also überlege dir vor dem Kauf genau, ob die räumlichen Voraussetzungen passen.

Für Kinder unter 5 Jahren empfehlen sich Volumen von 90 Litern. Ignoriere auf keinen Fall die Angaben vom Hersteller. Dort könnte sich die ein oder andere wichtige Zusatzinformation finden lassen. Für etwas größere Kinder sollten es dann schon zwischen 120 und 150 Liter sein.

Bezug / Material

Ein Kinder Sitzsack soll vor allem eines sein: bequem. Dafür braucht es den passenden Bezug. Sitzsäcke speziell für Kinder sind meistens mit kleinen EPS-Perlen gefüllt. Dabei handelt es sich um Styroporkügelchen aus Polystyrol. Sie sind besonders leicht und passen sich der Form des Kindes an. Im Grunde genommen sind sie das Herzstück eines jeden Sitzsackes.

Natürlich gibt es noch Bezüge aus anderem Material zu kaufen. Sehr beliebt sind die bereits erwähnten EPS-Perlen sowie Baumwolle. Beide Stoffe haben einen gemeinsamen Vorteil: Sie sind wasser- und schmutzabweisend. Und das ist auch wichtig. Denn die Hersteller wissen ganz genau, dass bei Kindern gerne mal etwas ausgeschüttet beziehungsweise daneben geht. Baumwolle ist übrigens frei von jeglichen Allergenen wohingegen Polyester hochbelastbar ist.

Einige wenige Hersteller bieten den Sitzsack für Kinder aus Dinkel an. Dinkel ist allerdings ein Material, welches viel Staub anzieht und dementsprechend öfters gewechselt werden muss. Außerdem dürfen sie nicht in Kontakt mit Feuchtigkeit kommen. Ansonsten besteht Gefahr auf Schimmelbildung. Wenn du etwas Gutes für dein Kind und die Umwelt tun möchtest, kannst du auf Bezüge mit recycelbarem Material zurückgreifen. Kunststofffüllungen passen ganz gut dazu.

Sicherheit

Wenn es um Kinder geht, dann spielt der Faktor Sicherheit stets eine präsente Rolle. Denn die Kleinen kennen noch nicht ihre Grenzen und wollen gerne neue Dinge ausprobieren. Aus diesem Grund solltest beim Kauf eines Sitzsackes für Kinder auf mehrere Dinge achten. Dazu gehören:

  • CE-Kennzeichnung
  • passendes Füllvolumen
  • EPS oder Polyester (kein giftiger Geruch)
  • Größe

Einen Kinder Sitzsack solltest du nicht mit einem gewöhnlichen Sitzsack für Erwachsene vergleichen. Denn die kleinen Modelle unterliegen speziellen Anforderungen. Von Vorteil ist eine CE-Kennzeichnung. Somit garantiert der Hersteller, dass das Produkt allen geltenden EU-Verordnungen in Sachen Inhaltstoffe gerecht wird.

Das Füllvolumen darf nicht mehr dem Füllmaterial verwechselt werden. Das Volumen beschreibt die Größe des Kinder Sitzsackes wohingegen das Füllmaterial das Innenfutter vom Sitzsack darstellt. Die passende Größe für dein Kind kannst du aus dem vorherigen Punkt entnehmen. Kindersitzsäcke gibt es nämlich in unterschiedlichen Formen und Design. Vom Fußball Sitzsack bis hin zum flauschigen Tierdesign ist alles dabei.

Wie bereits angesprochen ist das verwendete Füllmaterial von Bedeutung. Empfohlen werden Sitzsäcke aus Polyester. Die kleinen Kügelchen passen sich der Form des Kindes an und entlasten die Wirbelsäule. Zu groß sollte der Sitzsack für Kinder aber nicht sein. Ansonsten könnte sich die Bewegungsfreiheit einschränken.

Vergiss nicht, dass dein Kind noch wachsen wird. Mache aber nicht den Fehler und kaufe gleich einen übergroßen Sitzsack. Wie bereits erwähnt ist ein zu großer Sitzsack für Kinder alles andere als bequem. Kaufe erst später ein größeres Modell, wenn der Kleine größer wird.

Form

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Form vom Kinder Sitzsack. Du wirst dich zunächst fragen, warum die Form eine Rolle spielen sollte. Für dich mag sie nicht so wichtig sein, für die Kleinen jedoch macht es einen großen Unterschied. Den Sitzsack für Kinder findest du in unterschiedlichen Formen wieder. Bekannt sind die Tropfenform, Sesselform sowie Hockerform.

Sitzsack-Form

Beschreibung

Tropfenform

Die Tropfenform erinnert im wahrsten Sinne des Wortes an einen Wassertropfen. Unten befindet sich der runde Teil und oben verläuft es zu einer Art Dreieck. Dadurch entsteht das Bild von einem fallenden Regentropfen.

Der große Vorteil ist, dass die Kinder sich anlehnen können. Der Kinder Sitzsack muss also nicht mal an der Wand anliegen. Besonders gut geeignet ist er für Kinder, die gerne ihre Sitzecke wechseln.

Sesselform

Zur Sesselform muss nicht viel gesagt werden. Die komplette Struktur des Sitzsackes ähnelt dem eines Sofas beziehungsweise Sessels, nur mit dem Unterschied, dass es keine harten Kanten gibt. Selbst die Armlehnen bestehen aus dem weichen Material und sorgen für maximalen Komfort. Perfekt geeignet zum Lesen, Spielen oder TV-Serien schauen.

Hockerform

Was es für Erwachsene gibt, gibt es auch für Kinder – den Hocker. Meist liegt nur der Oberkörper auf dem Sitzsack auf wohingegen die Füße mit dem kalten Boden in Kontakt kommen müssen. Das Problem lässt sich aber mit einem Hocker lösen.

Dort können Kinder ihre Füße ablegen und maximale Entspannung genießen. Und wenn der Hocker mal nicht benutzt wird, kann er als alternative Sitzmöglichkeit für andere Gäste dienen.  

Farbe

Generell wird beim Kauf von Möbeln viel Wert auf Optik und Design gelegt. Bei Kindern sieht das nicht anders aus. Sie lieben es knallig bunt und können von farbenfrohem Design nicht genug bekommen. Der Kinder Sitzsack ist schon lange nicht mehr nur ein tolles Objekt zum Faulenzen. Ganz im Gegenteil.

Durch unterschiedliche Farben und Design wird der Sitzsack zum Hingucker schlechthin in jedem Kinderzimmer. Den Sitzsack für Kinder gibt es unter anderem in den Farben:

  • grün
  • rot
  • gelb
  • magic
  • schwarz
  • bunt
  • etc.

Doch ein Kinder Sitzsack wäre kein Kinder Sitzsack, wenn es nicht noch mehr gäbe. Prinzipiell ist es immer eine Frage des Geschmacks. Doch neben einem Fußball Sitzsack gibt es auch Varianten mit Bärenköpfen und mehr. Setze beim Kauf am besten auf eine kräftige oder dunkle Farbe. Dadurch werden Staub, Dreck und leichte Schrammen gut kaschiert.

Natürlich gibt es neben den Farben und Themenmotiven noch unterschiedliche Muster. Extrem beliebt für die Kleinen sind ausgefallene Designs wie das von einem Fußball. Selbst für die ganz Kleinen gibt es niedliche rosarote Modelle. Sämtliche Motive sind sowohl für Jungen als auch Mädchen geeignet.

Füllmaterial

Das Füllmaterial bei einem Sitzsack für Kinder ist ein ernst zu nehmendes Thema. Wie du bereits weißt, können die Sitzmöglichkeiten mit unterschiedlichem Material befüllt werden. Hoch im Kurs sind:

  • EPS (expandiertes Polystyrol / Styropor)
  • Spelzen
  • Schaumstoffflocken

Lasse dich auf keinen Fall von billigen Schnäppchen locken. Dort wird meist am Füllmaterial gespart. Natürlich ist das nicht bei jedem Angebot so, jedoch lässt sich hier eine Tendenz erkennen. Schlechte Produkte bestehen aus einem Styropor Abfall. Dieses Styropor ist wesentlich fester und passt sich nicht so gut an wie frisches Füllmaterial.

Achte deswegen auf 2 Dinge:

  • CE-Kennzeichnung
  • passendes Füllvolumen

Der beste Kinder Sitzsack beinhaltet EPS-Perlen oder Styropor. Die kleinen Styroporkügelchen schmiegen sich an den Körper der Kinder an und verändern sich mit deren Sitzposition. Zudem stellen die Kugeln keine Gefahr für die Gesundheit dar. Falls das Kind mal eine verschlucken sollte, muss nicht gleich in Panik ausgebrochen werden. Weder Gifte noch andere schädliche Stoffe werden freigesetzt.

Die Füllmenge spielt nur dann eine Rolle, wenn du einen eigenen Sitzsack machen möchtest. Einen Kinder Sitzsack darfst du nie komplett befüllen. Ansonsten bleibt kein Platz für die Kügelchen um sich zu verformen. Eine genaue Anleitung zum Sitzsack selber machen findest du auf der Startseite. Idealerweise orientierst du dich am Inhaltsverzeichnis.

Reinigung

Gerade Mütter machen sich viele Sorgen, wenn es um die Reinigung geht. Bei einem Kinder Sitzsack gilt Entwarnung. Denn die meisten Sitzsäcke haben einen waschbaren Bezug. Viele Hersteller wissen gut darüber Bescheid, dass die Kleinen auch gerne mal Kleckern.

Für mehr Hygiene können die Bezüge abgenommen und gewaschen werden. Stoffe aus Polyester sind resistent gegen Wasser und lassen sich mit einem feuchten Tuch reinigen. Wenn du nicht sicher bist, wie du die Flecken am besten entfernen solltest, dann werfe einen Blick auf die Startseite. Dort wird genau erklärt, was gegen welchen Fleck getan werden muss. 

Preis

Der Sitzsack für Kinder soll vor allem eines machen: Spaß. Damit der Spaß aber nicht zu teuer wird, macht es Sinn die verschiedenen Angebote miteinander zu vergleichen. Für den bestmöglichsten Preis siehst du dich am besten im Internet um. Die Kaufkriterien hast du in diesem Abschnitt bereits verinnerlicht.

Wenn du Geld sparen möchtest, dann nutze am besten einen Kinder Sitzsack Vergleich. Dort findest du unterschiedliche Modelle, die sich im Alltag bereits bewähren konnten. Am Anfang von diesem Artikel gibt es übrigens eine Tabelle mit qualitativ hochwertigen Kindersitzsäcken. Sie wurden bereits einige Male verkauft und kamen bei den Kunden an. Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir dir die Kundenbewertungen zu prüfen.

Letztendlich darfst du aber nicht am falschen Ende sparen. Wichtig sind das Füllmaterial und der Bezug. In Sachen Farben und Design sind keine Grenzen gesetzt. Schließlich will sich das Kind ja darauf wohlfühlen. Mit etwas Recherche findest du nicht nur einen hochwertigen Sitzsack für Kinder, sondern schonst dabei noch deinen Geldbeutel.

Wo kann ein Kinder Sitzsack gekauft werden?

Ein Kinder Sitzsack bietet viele Vorteile gegenüber anderen Sitzmöglichkeiten wie einem Stuhl oder Hocker. Wenn du dich für einen Kauf überzeugen konntest, dann stehst du vor der Qual der Wahl. Denn das Sortiment der Hersteller ist riesig. Du hast die Möglichkeit über eine Filiale vor Ort oder über das Internet einzukaufen. Folgende Shops sind dafür geeignet:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • ikea.de
  • roller.de
  • mytoys.de
  • obi.de
  • real.de

Führende Hersteller von Sitzsäcken sind unter anderem Outbag, Fatboy oder auch Smoothy und Roomox. Im Grunde genommen kannst du überall dort einen Sitzsack für Kinder finden, wo es auch andere Gegenstände für Kinder gibt. Online Spielwarengeschäfte und co. sind in diesem Bereich gut aufgestellt.

Der Kauf eines Kinder Sitzsackes im Internet bringt einige Vorteile mit sich. Zum einen kannst du die verschiedenen Modelle innerhalb weniger Sekunden miteinander vergleichen und musst nicht von A nach B fahren. Zum anderen hat der Onlinekauf preisliche Vorteile zu bieten. Mit nur wenigen Klicks lässt sich der beste Preis finden. Nutze auf jeden Fall den Sitzsack Kinder Vergleich zu Beginn dieses Artikels.

Was kostet ein Kinder Sitzsack?

Die Auswahl an unterschiedlichen Sitzsäcken für Kinder ist gewaltig. Da können Eltern schnell mal die Übersicht verlieren. Falls du preislich nicht weiter weißt, dann wird dir der folgende Abschnitt helfen. Generell fangen die Modelle ab 30 Euro an und können je nach Marke und Ausstattung auch das fünffache kosten. Der Preis wird durch folgende Faktoren beeinflusst:

  • Qualität
  • Bezug
  • Maße & Volumen
  • Größe
  • Form
  • Material (EPS, Polyester, etc.)
  • Marke

Modelle mit 150 Euro oder mehr sind eher die Ausnahme. Der durchschnittliche Sitzsack für Kinder kostet zwischen 30 und 60 Euro. Mit einem ordentlichen Vergleich kannst du nochmal einige Euros sparen. Halte also stets Ausschau nach Schnäppchen.

Wie alt muss das Kind für den Kinder Sitzsack sein?

Das Tolle an einem Kinder Sitzsack ist, dass er sich in jedem Alter nutzen lässt. Babys, Kleinkinder und schon etwas größere Kinder können sich darauf austoben. Außerdem können die Kleinen ihre Sitzposition selbst bestimmen.

Etwas anders sieht es bei den Babys aus. Diese können aufgrund ihrer Größe und fehlender Muskulatur noch nicht viel von ihrer Umgebung sehen. Dazu musst du nur den Kopf des Babys etwas höher lagern und schon ist das Problem gelöst. Übrigens ist der Baby Sitzsack schonender für das Becken als beispielsweise eine Babywippe. Genaueres zum Baby Sitzsack findest du weiter unten.

Das Alter des Kindes ist nicht so entscheidend, eher die Größe und das Gewicht. Der Sitzsack sollte an die Länge des Babys oder Kindes angepasst sein. Sitzsäcke für ältere Kinder sind wesentlich dezenter gestaltet. Genauere Infos dazu findest du im nächsten Abschnitt.

Welche Größe sollte ein Kinder Sitzsack haben?

Ein zu großer Sitzsack wird die Kleinen schnell überfordern und ist alles andere als eine bequeme Angelegenheit. Die optimale Größe eines Sitzsackes für Kinder soll sich bei 140 x 110 cm bewegen. Dort können sie bequem liegen und nehmen eine gesunde Sitzposition ein. Doch nur anhand dieser Zahl sollte kein Kinder Sitzsack ausgewählt werden.

Die richtige Größe zu finden ist nicht immer ganz einfach. Ebenfalls Einfluss auf die Größe nehmen:

  • Körpergröße
  • Gewicht
  • Wohnfläche

Generell gilt: Je größer das Kind ist, umso größer sollte der Sitzsack sein. Das Gewicht spiegelt sich im Füllvolumen wider. Kinder unter 5 Jahren wird ein Volumen von 90 Litern empfohlen. Normale Sitzsäcke bewegen sich zwischen 120 und 150 Liter. Rücksicht nehmen solltest du zudem auf die Angaben des Herstellers. Anhand der Angaben kannst du dich gut orientieren und herausfinden, was das Beste für dein Kind ist.

Wie schwer ist ein Kinder Sitzsack?

Sonderlich schwer ist der Kinder Sitzsack nicht. Selbst die Kleinen können ihn nach Lust und Laune an einem beliebigen Ort bewegen. Aufgrund ihrer geringen Größe kommen die Kinder Sitzsäcke auf ein Gewicht von etwa 6 Kilogramm. Viele davon wiegen weniger. Ein normaler, herkömmlicher Sitzsack wiegt hingehen zwischen 7 und 14 Kilogramm. Die ganzen großen Modelle kommen schon mal auf 25 Kilogramm und mehr.

Für Kinder gibt es nicht nur kleine Modelle, sondern auch XXL Modelle. Deren Gewicht lässt sich in etwa mit dem eines normalen Sitzsackes für Erwachsene vergleichen. Empfohlen werden sie nur, wenn mehrere Kinder darauf Platz nehmen sollen. Für ein einzelnes Kind wäre es schon wieder zu viel.

Sitzsack Kinder reinigen – So geht´s!

Der Kinder Sitzsack unterscheidet sich im Vergleich zu einem normalen Sitzsack für Erwachsene lediglich in der Größe. Das Füllmaterial sowie ein waschbarer Bezug bleiben gleich. Essensreste oder Flecken von Getränken kannst du ohne Probleme entfernen. Eine gute Anleitung dazu findest du auf der Startseite. Orientiere dich dabei am besten beim Inhaltsverzeichnis. Die dort erwähnten Tipps & Tricks kannst du bei jedem Sitzsack Modell anwenden.

Sitzsack Kinder zum Schlafen: Alternative zum Bett?

Ein Kinder Sitzsack ist bequem und am liebsten wollen Kinder ihn gar nicht mehr verlassen. Aus diesem Grund stellt sich die Frage, ob ein Sitzsack eventuell auch zum Schlafen geeignet wäre. Schließlich passen sich die EPS-Perlen der Körperform an und sind schonend zu den Gelenken.

Darauf schlafen ist durchaus möglich. Und manche XXL Modelle laden nur dazu ein. Ein paar Mal ist völlig in Ordnung. Zur Gewohnheit sollte es allerdings nicht werden. Denn ein Kinder Sitzsack ist kein Ersatz zur Matratze. Der Sitzsack dient mehr zum Entspannen und für lustige Stunden. Wenn dein Kind wirklich darauf schlafen möchte, dann achte bereits im Voraus auf hochwertiges Füllmaterial.

Mehre Stunden auf einem Kinder Sitzsack sind nicht schlimm. Auch eine Übernachtung darauf sollte kein Problem sein. Behalte aber dein Kind im Auge und sorge dafür, dass es auf einer Matratze schläft. Kinder wachsen noch und brauchen einen erholsamen Schlaf. Dafür ist die Matratze wesentlich besser geeignet. Zum Lesen, Spielen und Toben spricht nichts gegen den Sitzsack für Kinder.

Besonderheit: Sitzsack Fußball

fußball sitzsack
SITTING POINT

Fußball zählt zu einer der beliebtesten Sportarten für Kinder in Deutschland. Ein Nachmittag auf dem Bolzplatz ist für viele Alltag. Das wissen auch die Hersteller von Sitzsäcken. Aus diesem Grund wurde für Fußballbegeisterte ein Fußball Sitzsack Design entwickelt.

Ein Fußball Sitzsack ist das perfekte Möbelstück für jedes Kinderzimmer. Zudem fallen sie optisch auf. Klassische Sitzsäcke kommen in schlichten Farben. Für Kinder darf es gerne mal etwas auffälliger sein. Das Fußball Sitzsack Design passt zu den anderen knallbunten Varianten.

Die meisten der Fußball Sitzsäcke haben ein klassisches Schwarz-Weiß-Design. Neben den herkömmlichen Mustern gibt es auch Sitzsäcke mit einem Motiv eines beliebigen Vereins. Sehr beliebt zum Beispiel ist ein Motiv vom FC Bayern München. Wenn du planst einen Fußball Sitzsack zu verschenken, dann würden wir ein Schwarz-Weiß-Design empfehlen. Denn jedes Kind hat sein eigenes Idol.

Sitzsack für Kinder- und Jugendzimmer

Je nach Größe des Kindes musst du zwischen einem Sitzsack für das Kinderzimmer oder Jugendzimmer entscheiden. Was für welches Kind geeignet ist, erfährst du im folgenden Abschnitt.

Sitzsack Kinderzimmer

Wie du oben bereits herausfinden konntest, gibt es den Sitzsack für Babys und Kleinkinder. Doch auch für Jugendliche gibt es entsprechende Modelle. Bei Modellen für Kleinkinder ist es wichtig auf Gewicht, Größe und Füllmaterial zu achten. EPS-Perlen sorgen für einen angenehmen Sitzkomfort.

Sitzsack Jugendzimmer

Bei einem Sitzsack für Jugendliche sieht es etwas anders aus. Jugendliche stehen an der Schwelle zum Erwachsensein. Das genaue Modell hängt von der Größe ab. Ist dein Kind schon etwas größer, können sogar schon Sitzsäcke für Erwachsene in Betracht gezogen werden. Ansonsten empfiehlt sich ein gewöhnlicher Kinder Sitzsack. XXL Varianten sind bei größeren Kindern ebenfalls denkbar.

Sitzsack für die Schule

ABC Bild

Sitzsäcke stehen bei den Erwachsenen schon lange hoch im Kurs. Doch nicht nur die Großen, sondern auch die Kleinen lieben die bequeme Sitzmöglichkeit. Nicht ohne Grund setzen immer mehr auf Schulen auf Kinder Sitzsäcke anstatt auf unbequeme Stühle. In Aufenthaltsräumen während der Pause sind sie der absolute Hit. Selbst in manchen Klassenzimmern lassen sie sich vorfinden.

Sitzsäcke für Kinder sind dank ihrer Stabilität und ihres wetterfesten Materials gerne im Outdoor-Bereich gesehen. Farbenfroher Stoff sorgt für willkommene Abwechslung und unterscheidet sich stark von den herkömmlichen Schulmöbeln. Durch die Nutzung von Kinder Sitzsäcken können für die Schule folgende Vorteile entstehen:

  • Aufwerten des Innen- und Außenbereiches der Schule
  • mehr Abwechslung für die Kinder während den Pausen
  • gesunde Möglichkeit sich zu entspannen
  • können außerhalb des Unterrichts genutzt werden
  • bequemes Sitzen fördert die Aufmerksamkeit
  • Einsatz beim Sport- oder Sprachunterricht möglich
  • in unterschiedlichen Farben & Formen erhältlich

Baby Sitzsack: Für die ganz Kleinen unter uns

Zu Kindern gehören natürlich auch Babys. Sie können ebenfalls kuschelige Stunden auf dem Sitzsack finden. Der Baby Sitzsack unterscheidet sich in einigen Punkten vom herkömmlichen Sitzsack. Das betrifft vor allem Größe und Gewicht.

Baby Sitzsack: 1) passt sich verschiedenen Körpergrößen an

Der große Vorteil an einem Baby Sitzsack ist seine Anpassung an die Körperform des Kleinen. Bei Babywippen sieht das etwas anders aus. Da Babys schnell wachsen, müsste die Wippe kontinuierlich durch größere Modelle ersetzt werden. Derartige Probleme sind beim Baby Sitzsack nicht vorzutreffen.

Ganz im Gegenteil. Das Füllmaterial schmiegt sich wie bei den großen Modellen an den Körper an und verhindert ein durchhängen der Wirbelsäule. Dieses Problem herrscht vor allem bei den Babywippen. Des Weiteren unterstützt es die Rückenmuskulatur.

Baby Sitzsack: 2) vielseitig einsetzbar

Der gesundheitliche Aspekt ist auf jeden Fall schon mal ein Vorteil. Doch den Baby Sitzsack kannst du bei Bedarf an jeden beliebigen Ort platzieren. So hast du dein Kind stets im Auge. Ein Sitzsack für Babys lässt sich bereits im jungen Alter nutzen und geben auch nach einigen Jahren noch ein bequemes Sitzmöbel ab.

Vom Aufbau her gibt es keinen Unterschied zu anderen Modellen. Nur in Sachen Größe und Sicherheit. Babys sind wesentlich kleiner als Kinder zwischen 5 und 10 Jahren. Dementsprechend weniger Volumen hat ein Baby Sitzsack. Es gibt sie mit und ohne Gurt. Der Gurt empfiehlt sich für ganze Junge Racker.

Baby Sitzsack: 3) ab diesem Alter zu empfehlen

Wie du dir denken kannst, sind Babys sehr nahe am Wasser gebaut. Schon eine unbequeme Sitzhaltung kann einen Aufschrei verursachen. Entsprechend wichtig ist der Komfort bei einem Baby Sitzsack. Doch wann dürfen Babys eigentlich darauf sitzen?

Ein Baby Sitzsack gleich nach der Geburt ist nicht zu raten. Erst ab einem Alter zwischen 2 und 6 Monaten sollte darüber nachgedacht werden. Generell wird der Baby Sitzsack erst dann empfohlen, wenn der Kleine bereits alleine sitzen kann. Ab etwa einem Alter zwischen 6 und 7 Monaten sollten die meisten dazu in der Lage sein. Achte dabei auf einen waschbaren Bezug. Denn gerade bei den Kleinen geht in den ersten Jahren einiges daneben.

Baby Sitzsack: 4) Vorteile

  • lässt sich vielseitig einsetzen
  • lange Lebenszeit
  • schonend für den Rücken
  • gute Alternative zum Baby Sitzkissen oder Wippe
  • leichte Reinigung
  • spezielle Auflagen für die Gesundheit (Schadstofffreiheit)

Sitzsack Kinder nähen: So geht´s!

Kinder sind beim Spielen voll in ihrem Element. Im Eifer des Gefechts kann es hin- und wieder passieren, dass trotz des stabilen Bezugs der Stoff reißt. Das Bohren mit spitzen Gegenständen oder andere Dinge können dafür verantwortlich sein. Eventuell hat der Sitzsack bereits einige Jahre auf den Buckel und zeigt erste Abnutzungserscheinungen.

Ab dann hast du zwei Möglichkeiten:

  • Option A: Kinder Sitzsack nähen
  • Option B: Sitzsack entsorgen und neuen kaufen

Für welche Option du dich auch entscheidest bleibt ganz dir überlassen. Kostengünstiger ist natürlich die erste Variante. Wenn du keine Ahnung hast, wie es richtig gemacht wird, dann gucke dir folgendes Video dazu an. Dabei handelt es sich um den YouTube Channel „DIY Eule“, welcher sich rund um das Thema „Nähen“ beschäftigt.

Sitzsack Kinder selber machen

Die Struktur von einem Sitzsack für Kinder und dem eines für Erwachsenen unterscheidet sich nicht. Es ist lediglich das Füllvolumen und die Abmessungen. Wenn du deinem Kind eine Freude machen willst, dann kannst du es ja auch selbst versuchen. Eine genaue Anleitung kannst du auf der Startseite finden.

Kann ein Sitzsack für Kinder schädlich sein?

Eltern lieben ihre Kinder und wollen, dass es ihnen gut geht. Jeder Kauf sollte gewisse Sicherheitskriterien erfüllen und das nicht ohne Grund. Kinder probieren gerne neue Dinge aus und können die Gefahren noch nicht richtig einschätzen. Deswegen fragen sich Eltern, ob ein Sitzsack für Kinder schädlich für die Gesundheit sein kann.

Hauptaugenmerk ist das Verletzungsrisiko bei den Knochen, die sich noch im Wachstum finden. Der Sitzsack an sich ist nicht gesundheitsschädlich. Die ganze Zeit sollte aber auch nicht darauf gesessen werden. Für einige Minuten oder Stunden ist es kein Problem. Achte unbedingt auf ein CE-Zeichen. Dann sollte sich die Frage von alleine klären.

Allerdings sollte nicht permanent darauf gesessen werden, da es bei ganz kleinen Kindern zu Deformationen kommen kann. In Kombination mit etwas Bewegung lässt sich der Kinder Sitzsack ohne Probleme nutzen und das auch für längere Zeiträume. Übrigens, wer Bedenken aufgrund der kleinen Kügelchen hat, kann diese besorgt beiseite werfen. Denn Kindersitzsäcke sind äußerst stabil konstruiert.

Wie wird ein Kinder Sitzsack entsorgt?

Babys und Kleinkinder wachsen. Irgendwann wird die Zeit kommen, an welcher der Sitzsack ausgedient hat. Sei es aufgrund von Schäden oder einfach, weil er zu klein geworden ist. Möglichkeiten einen Sitzsack zu entsorgen gibt es viele. Der wohl einfachste Weg ist ihn zu verschenken. Eventuell bekommen deine Freunde oder Bekannte Nachwuchs und würden sich sicher über einen Kinder Sitzsack freuen.

Sollte das nicht der Fall sein, muss das Möbelstück ordnungsgemäß entsorgt werden. Einen geplatzten Innensack sowie einen kaputten Bezug darfst du nicht einfach in den Hausmüll werfen. Prinzipiell gehört der Sitzsack in den Sperrmüll. Füllmaterial und Bezug musst du getrennt entsorgen. Das Füllmaterial packst du in einen Beutel und legst es in den gelben Sack. Doch Vorsicht! Je nach Gemeinde kann es Unterschiede in Sachen Entsorgung geben.

Sitzsack Kinder – Alternativen?

Der kleine Sitzsack an sich ist schon ein tolles Erlebnis für jedes Kind. Doch es gibt noch andere Möglichkeiten, falls es nicht mit dem Kinder Sitzsack klappen sollte. Dabei handelt es sich um folgende Dinge:

Alternative

Beschreibung

Sitztiere

Sitztiere zeichnen sich vor allem durch ihre Tiermotive aus. Dort kann die Rückenlehne mal ein Bär, ein Zebra oder sonstiges sein. Und auch Hunde- oder Katzenmotive stehen hoch im Kurs. Für Kinder eine tolle Sache. Sitztiere können nicht 1 zu 1 mit einem Kinder Sitzsack verglichen werden, jedoch handelt es sich um eine prima Alternative.

Baby Liegekissen

Das Baby Liegekissen ähnelt sehr der Form eines Kinder Sitzsackes. In der Mitte befindet sich oft ein Gurt, welche das Baby zusätzlich stabilisieren soll. Für größere Kinder ist es allerdings nicht geeignet.

Bestseller

Wer trotz Vergleich kein passendes Produkt findet, sollte sich an den Bestsellern orientieren. Diese Produkte wurden bereits mehrere Male verkauft und haben einen guten Eindruck bei den Kunden hinterlassen. 

Bestseller Nr. 1
Patchhome 2 in 1 Funktion Sitzsack Sitzkissen Bean Bag - Schwarz - 100cm Durchmesser in 25 Farben und 3 versch. Größen - fertig befüllt
  • Maße: 100cm Durchmesser bereits optimal befüllt und gebrausfertig
  • In & Outdoor geeignet, Polyester Oxford Gewebe 600 Denier, sehr strapazierfähig und extrem reißfest, wasserundurchlässig und pflegeleicht, Füllung: Styroporkugeln 100% EPS. Die Sitzsäcke werden fertig befüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert. In diversen Farben erhältlich! Die Kissen sind ohne Reißverschluss, sie können die Kissen mit herkömmlichen Reinigungsmittel und feuchten Lappen sauber machen.
  • Patchhome Sitzsack 2 in 1 Varianten Kissen können Sie sowohl als Liegemöglichkeit als auch zum Sitzen nutzen! Bitte achten sie das Gruppenbild, wo die Varianten durch die Person angezeigt wird, ist das 2 in 1 Varianten Sitzsack/Sitzkissen in Durchmesser 145cm, also für Erwachsene sowie auch Kinder! Das Durchmesser 125cm Varianten Sitzsack/Sitzkissen eignet sich für Erwachsene sowie auch Kinder. Das Durchmesser 100cm Varianten Sitzsack/Sitzkissen eignet sich nur für Kinder.
  • Passt sich sehr gut dem Körper an. Die Kissen werden extra mit Polyester Nähgarnen doppelt vernäht. Für eine optimale Sitzoption die Kissen mit der Hand klopfen und zur gewünschten Position stellen.
  • Nur Auspacken und gleich Relaxen! In Berlin hergestellt.
AngebotBestseller Nr. 2
Sitzbag Sitzsack Sessel XL - XXL für Kinder und Erwachsene - In & Outdoor Sitzsäcke Kissen Sofa Hocker Sitzkissen Bodenkissen (XL - 68cm Durchmesser, Blau)
  • XL Durchmesser ca. 68 cm x Sitzhöhe ca.30-35cm Super bequem mit einer stabilen Rückenlehne.
  • XXL Durchmesser ca. 80 cm x Sitzhöhe ca.30-35cm Super bequem mit einer stabilen Rückenlehne.
  • Stoff Material: Top Premium 1A Top Qualität 100% Oxford 600 Denier LUX Die Sitzsäcke werden extra mit Polyester Garn doppelt vernäht. Atmungsaktiv & Schwer entflammbar Wasser und Schmutzabweisend und leicht zu reinigen.
  • Füllung: Die Sitzsäcke werden Optimal mit 100% EPS Styropor fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert.
  • Für Innen und Außenbereich geeignet + Bequem - Robust & Pflegeleicht Verarbeitung: 100% Handarbeit - Made in Germany / Berliner Manufaktur. ( Bitte beachten Sie das leichte Farbabweichungen aufgrund von Monitoreinstellungen entstehen können.) Abmessungen sind ca. Maße (+/- 2-5%)
Bestseller Nr. 3
KNORRTOYS.COM 68211 Knorrtoys 68211-Kindersitzsack Kindersitzsack, Stars White
  • Der moderne und bequeme Sitzsack von knorr toys stellt ein Highlight in jedem Kinderzimmer dar und ist genau der richtige Begleiter zum Entspannen, Kuscheln, Lesen oder Spielen.
  • Die Füllung besteht aus kleinen Styroporkügelchen, diese passt sich individuell am Körper des Kindes an.
  • Der Bezug besitzt einen Sicherheitsreißverschluss, lässt sich abnehmen und ist waschbar.
  • Material: Bezug: 100% Baumwolle, Inlett aus 100% Polyester mit Styroporkügelchen befüllt.
  • Abmessung: ca. Sitzhöhe ca. 15 cm. Abmessung: ca. 40 x 50 x 43 cm. Der Bezug ist abnehmbar und bei 30˚C Handwäsche geeignet.
Bestseller Nr. 4
Kinder Sitzsack Stuhl Spielzeug Aufbewahrungssack Sitzsack Kinderbezug Stofftier Tasche Kinder Spielzeug Organizer Sitzsackbezug Bequeme Stuhl Bequeme Sitzgelegenheiten Für Kinder 80*80Cm,Blue,80*80Cm
  • Material: Aus strapazierfähigem und weichem Baumwoll-Canvas-Material, bequemes Material, und die Drucke sind lebendig und schön (Hinweis: Nur eine Sitzsack-Abdeckung, Spielzeug ist nicht enthalten)
  • Größe: 80*80cm, die größere Größe, um zusätzliche Blätter und Decken in zu speichern. Gleichzeitig können Sie Sitzsack füllen, um diesen Sitzsack nachfüllen.
  • Praktische Details: Unsere Sitzsäcke sind mit einem extra langen Reißverschluss ausgestattet, der es Ihnen leicht macht, mit all Ihren ausgestopften Tieren zu stopfen, ohne das Spielzeug, das Sie suchen, zu greifen. Doppelt genähte Nähte für zusätzliche Stärke mit glatten Kanten. Der Griff ist sowohl dekorativ als auch funktional, leicht zu heben, geeignet um zu bewegen.
  • Es ist super bequem zum sitzen: Sie können es als einen bequemen Sitzsack, ideal für Kinder als Sitzsack zum Lesen oder Fernsehen verwenden. Und Kinder können damit spielen, als Boxsack oder Boxsack. Dies wird eine Geschenkidee für Jungen und Mädchen in der Zukunft sein.
  • Einfache Pflege: Sie können den Sitzsack einfach reinigen, zum Handwäsche waschen, flach austrocknen und natürlich an der Luft trocknen lassen, dabei helfen, die Räume sauber und sauber zu halten, alle ausgestopften Tiere nicht mehr überall hin, sauber machen auf eine kreative Weise und beanspruche deinen Raum.
AngebotBestseller Nr. 5
Kids Hi – Bagz Kids Bean Bag Gaming Chair – Sitzsack für Kinder (wasserabweisend) limettengrün
  • Größe ca. 70 cm x 70 cm x 85 cm – Tolle Größe für alle Kinder im Alter von 3–10 Jahren alt (ca.)
  • Entworfen von Hi – erhältlich in 6 Bagz Fun & Funky Farben für Kinder. Aus wasserabweisenden 100% Polyester – ideal für den Garten.
  • Verstärkte Nähte für Stärke, internen & externen Reißverschlüsse für Sicherheit und Qualität Design macht dies zu einem rundum gelungenen Sitzsack für Kinder.
  • Brilliant Rückenbereich zu Hilfe Komfort – ideal für Wohnzimmer, Schlafzimmer, lesen, Hausaufgaben, Fernsehen und Spiele
  • Ein großartige Sitzsack wie es hat einen hohen Rücken und Nacken Unterstützung, um Ihre Kinder bequem.
AngebotBestseller Nr. 6
Lumaland Luxury XL PLUS Sitzsack stylischer Beanbag 220L Füllung mit extra starken Nähten Grün
  • Lumaland stylischer XL PLUS Sitzsack - für Wohnräume aller Art und einen modernen Lebensstiel. Er besitzt eine Höhe von ca. 80 cm, einen Durchmesser von ca. 60-65 cm und eine Sitzhöhe von ca. 30 cm.
  • Das Luxury Sitzkissen passt sich optimal jeder Sitzposition an und besteht aus einem hochwertigen, angenehmen und geruchsneutralen Material. Er hat eine Top Verarbeitung mit extra starken Nähten und ist nahezu unverwüstlich
  • Dieser exklusive Beanbag passt sich dank der hochwertigen eigens für Lumaland hergestellten EPS Füllung perfekt der Körperform und Körperhaltung an. Bei der Füllung handelt sich um Neuware weißer Styroporkügelchen aus deutscher Herstellung. Die luftige Perlenfüllung reflektiert die Körpertemperatur und sorgt immer für angenehme Temperaturen. Außerdem sorgt die 220 Liter Füllung für eine angenehme Stabilität und der Sitzsack ist somit bereit zur sofortigen Benutzung!
  • Selbstverständlich können alle Sitzsack-Bezüge von Lumaland gewaschen werden. Die Bezüge verfügen über einen zweiten Reißverschluss, der das Befüllen vereinfacht. Bevor Sie den Bezug waschen möchten, müssen Sie die Kügelchen umfüllen
  • Hergestellt für alle Altersklassen, stellt das Kissen den perfekten Partner zum Chillen und Relaxen dar und erfüllt alle Wünsche an die perfekte Entspannung. Ein Riesen Spaß für Erwachsene, Kinder und Babys
AngebotBestseller Nr. 7
Sitzbag Sitzsack Styropor Füllung - In & Outdoor - Bean Bag Sitzkissen Bodenkissen Hocker Kinder Sitzsäcke Möbel Kissen Sessel Sofa
  • Die Größe L = Durchmesser ca.53cm - - - Die Sitzsäcke werden fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert:
  • Die Größe XL = Durchmesser ca.68cm - - - Die Sitzsäcke werden fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert:
  • Die Größe XXL = Durchmesser ca.78cm - - - Die Sitzsäcke werden fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert:
  • Die Größe XXXL = Durchmesser ca.88cm - - - Die Sitzsäcke werden fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert:
  • Top Premium Qualität 100% Hi-Tec Nylongewebe + schmutzabweisend und leicht zu reinigen. + Für Innen und Außenbereich geeignet + Bequem -Robust & Pflegeleicht + Made in Germany! + Lieferunfang: Die Sitzsäcke werden fertig gefüllt und gebrauchsfertig an Sie geliefert. Bitte beachten Sie das leichte Farbabweichungen aufgrund von Monitoreinstellungen entstehen können. Abmessungen sind ca. Maße (+/- 2-5%)
Bestseller Nr. 8
YOUTHINK Stofftier Aufbewahrung Sitzsack Kinder Spielzeug Aufbewahrungstasche 127cm x 89cm x 76cm Plüschtiere Aufräumsack Spieldecke Speicher Tasche Soft Pouch Stoff Stuhl mit reißverschluss
  • Hält Ihre Räume ordentlich und aufgeräumt - Ermutigt Kinder, ihre Kuscheltiere, Decken und Kopfkissen, saisonale Kleidung usw. aufzubewahren. Perfekt für Kinder als Sitzsack zum Lesen oder Fernsehen. Und Kinder können damit spielen, sie als Boxsack oder Boxsack verwenden. Ihre Kinder können ihre eigene Kreativität einsetzen, um die verschiedenen Wege zu identifizieren
  • Zusätzlicher Stauraum - Dieser perfekt gefüllte Bohnensack-Organisator zum Aufbewahren anderer weicher Materialien wie zusätzliche Kissen, Kissen, Decken, Schlafsäcke oder auch für Kinder außerhalb der Saison. Eine viel bessere Alternative zu platzsparenden Taschen. Macht das perfekte Geburtstagsgeschenk für jedes Kind, Jungen oder Mädchen.
  • Größere Kapazität - Größe: 127 cm x 89 cm x 76 cm. Größere Kapazität, um mehr weiche Sachen wie zusätzliche Kissen, Bezüge, Decken, Schlafsäcke oder sogar Kinderkleidung außerhalb der Saison auf attraktive Weise zu lagern, die Teil des Dekors werden.
  • Langlebig - Hergestellt aus festem und bequemem Baumwoll-Canvas, pflegeleicht.Doppelte Nähte für zusätzliche Festigkeit mit glatten Kanten.Sie können leicht den Bohnensack reinigen, maschinenwaschbar und besser mit der Hand trocken waschen
  • Komfort - Unsere Aufbewahrungstasche hat einen 48 "langen Reißverschluss, es ist leicht für Sie, alle Ihre ausgestopften Tiere zu stopfen, ohne Schwierigkeiten das Spielzeug zu ergreifen, nach dem Sie suchen. Es hat auch einen Griff an der Oberseite für leichtes Ziehen und Bewegen, was für Ihre Kinder großartig ist.
Bestseller Nr. 9
Bruni Kinder-Sitzsack Classico S in Violett – Sitzsack mit Innensack für Kinder, Abnehmbarer Bezug, EPS-Perlen als Bean-Bag-Füllung, aus Deutschland
  • Sitzsack-Neuentwicklung: Hochwertiger, robuster Kinder-Sitzsack in Tropfenform bzw. Birnenform. 70 x 60 cm sorgen für Komfort und mit nur 2,5 kg ist der Bean-Bag kinderleicht und dank Tragegriff handlich! Erhältlich in den Farben Blau, Grün, Grau und Violett passt sich unser Bruni Design Klassiker jeder Körperform an und verspricht so hohen Komfort.
  • Relaxen wie auf Wolken dank neuer FILLcloud Sitzsack Füllung: Das speziell für Sitzsäcke von uns entwickelte Füllmaterial stellen wir selbst in der bayerischen Landgemeinde Ruhstorf her. Durch Wasserdampf erzeugen wir ideal große EPS-Perlen aus deutschem Rohmaterial für ein wohliges Sitzgefühl. In den Bruni Classico kommt weder Recycling- noch Schredderware – im Gegensatz zu vielen Billig-Sitzsack Angeboten!
  • Die eigene Bruni Näherei mit Design Team, das eigens entwickelte Herstell- und Abfüllverfahren, kurze Transportwege und optimierte Prozesse garantieren, dass dein neuer Sitzsack günstig ist - trotz hoher Qualität. Hol dir den neuen, nachhaltigen und mit Ökostrom produzierten Sitzsack aus Deutschland!
  • Waschbarer Sitzsack mit Innensack aus eigener Herstellung: Mit abnehmbarem Bezug ist der Bruni Classico S Boden-Sitzsack indoor- und outdoor-geeignet und kann dank austauschbarer Außenhüllen immer dem aktuellen Interieur angepasst werden. Außerdem lässt sich das robuste Oxford Polyester bei 30 Grad im Schongang waschen!
  • Sitzsack befüllt zu dir nach Hause: Kostenlos geliefert muss der Bruni Classico nur aus der Schachtel genommen werden – und schon kannst du ihn als Sitzsack zum Lesen, Zocken, Schlafen oder einfach Entspannen nutzen!
Bestseller Nr. 10
BuBiBag Sitzsack 2 in 1 Funktion Sitzkissen mit EPS Styroporfüllung 32 Farben Bodenkissen Kissen Sessel Sofa (100cm, Rot)
  • Maße: ca. Höhe : 100cm Durchmesser ca. 300 Liter --- ca. Höhe : 125cm Durchmesser ca. 360 Liter --- ca. Höhe : 145cm Durchmesser ca. 420 Liter --- Es handelt sich hierbei um ein Sitzsack den man als Tropfenform sowie Bodenkissen benutzen kann
  • Dank der eigens Für BuBiBag hergestellten EPS Füllung aus 100% Neuware ( weiße Styroporkügelchen), passt sich der Sitzsack perfekt der Körperform und Körperhaltung an. Durch die hochwertigen Styroporkügelchen, wird die Körpertemperatur zurück reflektiert, so das eine angenehme Sitztemperaturen entstehen. Unsere Sitzsäcke werden von Anfang an Optimal gefüllt, so das Sie nichts mehr, wie bei vielen anderen Anbietern nachfüllen brauchen!
  • Oxford 600d LUX Gewebe, eignet sich für Innen und Außenbereiche - extrem Robust & Reißfest
  • Der verwendete 1A Qualität Oxford 600 Denier LUX Stoff ist Wasserdicht und Schmutzabweisend. Für die Reinigung reich ein feuchter Lappen oder man Klopft den schmutz ganz leicht ab. Die Sitzsäcke werden mit extra starken Fäden doppelt vernäht und sind dadurch extrem Robust und reisfest
  • - 100cm Durchmesser bis ca. 10 Jährige - 125cm Durchmesser für alle Altersgruppen - 145cm Durchmesser für alle Altersgruppen. Viele Kindergärten, schulen, Events oder auch Gastronomie Bereiche statten sich mit unseren Hochwertigen Sitzsäcken aus. Sie müssen den Sitzsack nur noch aus dem Karton auspacken und können ihn benutzen.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ

Eltern stellen sich beim Kauf viele Fragen. Darunter gehört auch die Zeitdauer, wie lange der Kinder Sitzsack genutzt werden soll. Im Grunde genommen kann er solange benutzt werden, wie er dem Kind gefällt. Ausnahme ist natürlich, wenn er kaputt geht. Dann heißt es nähen, entsorgen oder einen neuen kaufen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit lässt er sich problemlos über mehrere Jahre verwenden.

Ja, es gibt neben den klassischen Sitzsäcken auch Modelle, die über kein Füllmaterial besitzen. Diese werden Air Lounger genannt. Sie eignen sich mehr für den Aufenthalt in einem Pool oder Freibad. Als bequeme Sitzalternative solltest du eher auf EPS-Perlen und co. zurückgreifen.

Viele Sitzsäcke für Kinder verfügen über eine stabile Rückenlehne. So müssen sich die Eltern keine Sorgen darum machen, ob ihr Kleines gemütlich sitzt oder nicht. Das anpassbare Füllmaterial erledigt den Rest. Selbst Modelle ohne eine Lehne müssen nicht an die Wand gelehnt werden. Genau das ist der Vorteil von Sitzsäcken. Komfort, und das in jeder Situation.

Das ist auf jeden Fall möglich. Denn es gibt mittlerweile auch XXL Kinder Sitzsäcke, auf denen größere oder mehrere Kinder es sich gleichzeitig bequem machen können. Bei Babys oder Kleinkindern ist es abzuraten. Sie brauchen ihren Freiraum und können sich durch andere schnell eingeengt fühlen.

Kindersitzsäcke sind speziell für die Kleinen konstruiert worden. Sie sind wesentlich kleiner und verfügen über weniger Volumen. Eine erwachsene Person sollte auf einen herkömmlichen Sitzsack zurückgreifen. Ansonsten würden die Beine unbequem auf dem Boden aufliegen.

Scroll to Top